Grundschule Niederfeld Ludwigshafen
Grundschule Niederfeld Ludwigshafen

1.Sitzung des Kinderparlaments (KiPa)

In der ersten Sitzung des Kinderparlaments (KiPa) waren unsere neuen Klassensprecher aus den ersten Klassen dabei. Weil diese Kinder das KiPa noch nie mitgemacht hatten, erklärten ihnen die Schüler*innen aus den höheren Klassen, was wir im KiPa alles tun und tun können.

 

Eine Schülerin sagte etwas sehr Wichtiges:
"Wir dürfen uns einmischen!"

Wir klärten dann, was genau das bedeutet - man vertritt im KiPa seine Klasse, was bedeuten kann, dass die eigene Meinung vielleicht nicht vertreten ist.

 

Das sagten die Kinder noch über das KiPa:

 

  • "Wir arbeiten am Motto des Monats.
  • Wir sprechen über Probleme und versuchen, sie zu lösen.
  • Wir klären manchmal auch Streitereien.
  • Wir haben einen Briefkasten und in den darf jeder Zettel mit einem Wunsch oder Anliegen einwerfen. Das wird dann im KiPa besprochen.
  • Wir haben einen Vorsitzenden und jemanden für die Zeit (Zeitwächter) und jemand, der alles aufschreibt (Protokollant).
  • Wir reden darüber, was wir hier noch besser machen könnten.
  • Wir besprechen Neues und auch, was wir uns wünschen.
  • Wir besprechen die Regeln, stimmen darüber ab und gucken, ob die Regeln, die es schon gibt, noch richtig und wichtig sind."

Die Mitglieder des KiPa sammelten dann Ideen zu verschiedenen Qualitätsbereichen, die für unsere Schule wichtig sind. So fließt die Meinung der KiPa-Vertreter wieder in die Gesamtkonferenz ein.

Termine

 

Aktuelle Termine

Motto des Monats Dezember

Mein Kind krankmelden /

Kontakt

 

Im Krankheitsfall bitten wir Sie, Ihr Kind zwischen 7.30 bis spätestens 7.45 Uhr im Sekretariat krank zu melden.

Unser Sekretariat erreichen Sie unter der Telefonnummer

0621/504-42 33 10.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Niederfeld